Partnersuche köln porz

Schon gar nicht schickt es sich für einen Rechtsstaat." Er wiederholte die Anschuldigung der türkischen Regierung, wonach Deutschland nicht gegen Angehörige der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK vorgehe."Die Terroristen dürfen sich ausdrücken, für sie gilt das Versammlungsrecht und das Demonstrationsrecht.

Partnersuche köln porz

Aus Protest sagte Bozdağ ein für den Abend geplantes Treffen mit Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) ab.Tags darauf wird ein Auftritt Zeybekçis in Frechen bei Köln verweigert.Ganz anders sieht das der CSU-Innenpolitiker Stephan Mayer.Beide Termine stehen im Kalender des Koordinationszentrums für die Auslandswähler der türkischen Regierungspartei AKP.Hintergrund ist, dass Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan ein Referendum über ein neues Präsidialsystem in der Türkei abhalten will, welches ihm mehr Macht verleihen soll.

Partnersuche köln porz

Das deutsche Verhältnis mit der Türkei sei in diesen Tagen einer schweren Belastungsprobe ausgesetzt."Wir sind gut beraten, die schwierigen Themen, die zwischen uns stehen, nicht gegeneinander aufzurechnen, schrieb Gabriel.Zuletzt warnte Bundesaußenminister Sigmar Gabriel, der sich nächste Woche mit seinem türkischen Amtskollegen Mevlüt Çavuşoğlu treffen will, vor einer weiteren Zuspitzung. Partnersuche köln porz-44 "Wir dürfen das Fundament der Freundschaft zwischen unseren Ländern nicht kaputt machen lassen", schrieb der SPD-Vorsitzende in einem Gastbeitrag für die . Nachdem seine zuvor geplanten Auftritte abgesagt worden waren, will der türkische Wirtschaftsminister Nihat Zeybekçi nun am Sonntagabend in einem Kölner Hotel für die Verfassungsreform in seinem Land werben.

Schon am Nachmittag wird Zeybekçi in Leverkusen erwartet, um ein Grußwort während eines Konzerts zu sprechen.

Er stellte sich zudem nicht grundsätzlich gegen Auftritte türkischer Politiker in Deutschland zu Wahlkampfzwecken.

Er mahnte aber an, sich an geltende Vorgaben zu halten.

Es sei ein Zeichen großer Stärke des deutschen Rechtstaates, auch unliebsame Auftritte, Meinungen und Botschaften auszuhalten.

Viele deutsche Bürger sind jedoch der Meinung, dass sich die Bundesregierung zu viel von der türkischen Regierung gefallen lasse.

Published

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *