Kontakt anzeigen Kiel

2 RSt V: Annette Wiese-Krukowska, Pressesprecherin, Anschrift siehe oben Elektronische Kommunikation mit der Stadtverwaltung Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Nach oben ­ Alle Informationen sind nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.

Alle per E-Mail übermittelten Daten sind derzeit noch nicht geschützt.

Die Vervielfältigung und Verwendung in anderen Medien auch von Teilen des Inhaltes, insbesondere die Verwendung von Bildern, Texten und Textteilen, ist nur mit schriftlicher Genehmigung der Rechteinhaberin / des Rechteinhabers zulässig.Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.Soziale Netzwerke, Facebook Sie können Seiten auf Facebook weiterempfehlen.Ihre personenbezogenen Daten werden nicht mit anderen Daten verknüpft oder abgeglichen, sondern nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck verwendet.Weitergabe personenbezogener Daten Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot der Landeshauptstadt Kiel protokolliert worden sind, werden an Dritte außerhalb der Landeshauptstadt Kiel nur übermittelt, soweit die Landeshauptstadt Kiel gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet ist oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur der Landeshauptstadt Kiel zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.

Kontakt anzeigen Kiel

Anders als bei anderen Auswertungsdiensten bleiben alle Daten ausschließlich auf Servern der Landeshauptstadt Kiel und werden nicht an externe Dienstleister weitergereicht.Die protokollierten IP-Adressen werden für die Auswertung anonymisiert.Jedes mit der Website de zusammenhängende Handeln, Dulden oder Unterlassen unterliegt ausschließlich deutschem Recht.Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Kiel. Nach oben ­ Die Landeshauptstadt Kiel geht mit personenbezogenen Daten sorgsam um. Die zu den nachfolgend beschriebenen Zwecken erhobenen Daten werden stets voneinander getrennt abgelegt. Einsatz von Cookies Ein Cookie ist eine Textdatei, die der Server der Website der Landeshauptstadt Kiel an den Internetbrowser des Nutzers schickt. Session-Cookies speichern eine Zeichenfolge zur vorübergehenden Identifikation des Nutzers beziehungsweise einer Einstellung oder Auswahl, die der Nutzer getroffen hat. Das Session-Cookie verliert seine Gültigkeit mit dem Abschicken des Formulars oder mit dem Schließen des Internetbrowsers und wird automatisch gelöscht.Ihre Freunde auf Facebook werden dann darüber informiert.

Eine automatische Übermittlung von Daten an Facebook, wenn Sie unsere Seiten aufrufen, findet nicht statt.Erst wenn Sie auf den auf jeder Seite platzierten Link klicken, verbindet Ihr Browser sich mit einem Server von Facebook.In einem neuen Fenster werden Sie zur Anmeldung bei Facebook aufgefordert.Diese Informationen benötigen wir, um Ihrem jeweiligen Wunsch nachzukommen.Sie entscheiden selbst, ob Sie diese Daten eingeben.

Published

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *