Kennenlernen portugiesisch

Jederzeit möglich 5 Monate bei einer wöchentlichen Bearbeitungszeit von etwa 5 Stunden.

Sie können selbst bestimmen, ob Sie schneller vorgehen oder sich Zeit lassen.

Kennenlernen portugiesisch

Es kann sehr reizvoll sein, eine Sprache zu lernen, die von so vielen Menschen, auch in Ihrer unmittelbaren Nachbarschaft gesprochen wird, zum Beispiel wenn Sie portugiesische Freunde gewinnen wollen, Machen Sie gerne Urlaub in Portugal? Portugal ist ein beliebtes Reiseziel der Deutschen, die sich nicht nur an den vielen traumhaften Stränden erholen wollen, sondern auch das kulturelle Erbe Portugals schätzen.Die Brasilianische Wirtschaft ist seit Jahren auf dem Vormarsch. Singles karlsruhe finden Viele Unternehmer kooperieren mit portugiesisch sprachigen Unternehmen.Bestimmt habt ihr es gleich erkannt, es ist die Gitarre! Bestimmt könnt ihr auch herausfinden, welche Farbe meine Lieblingsfarbe ist: Auf Französisch heißt sie rouge, auf Portugiesisch vermelho und auf Italienisch rosso.Gut, ich verrate euch meine Lieblingsfarbe auch noch auf Deutsch, es ist rot, ein richtig schönes fuchsrot.

Kennenlernen portugiesisch

Ihre Betreuungszeit durch Laudius beträgt darüber hinaus 36 Monate.  Frau Priscila Pedroso Die selbstständige Bearbeitung einer freiwilligen schriftlichen Abschlussprüfung, die Sie bequem von zu Hause machen können, wird mit dem Laudius-Abschluss-Zertifikat bestätigt.Die Abschlussprüfung testiert ihnen die Niveaustufe A1 des Europäischen Referenzrahmens.Auch in einigen Ländern Afrikas sowie in Macau (China) wird portugiesisch gesprochen. Kennenlernen portugiesisch-19Kennenlernen portugiesisch-25 Nicht wenige Portugiesen sind in europäische Nachbarländer ausgewandert.Doch was will ich denn eigentlich auf verschiedenen Sprachen sagen können? Also ich würde mich gerne in verschiedenen Sprachen vorstellen können. So, jetzt können wir uns schon einmal auf verschieden Sprachen vorstellen, aber es gibt ja noch so viel anderes, was ich den anderen Kindern im Urlaub erzählen möchte.

Dann könnte ich im Urlaub nicht nur sagen: „Hallo, ich heiße Klara! Deshalb durften wir uns noch mit Hilfe ganz vieler Bilderkarten unseren eigenen Steckbrief zusammenstellen, auf dem wir unsere Lieblingsfarbe, unser Lieblingstier, unser Lieblingsessen oder auch Instrumente und Sportarten in den verschiedenen Sprachen notieren durften.Der Kurs führt in den Grundwortschatz ein und vermittelt grundlegende grammatische Strukturen.Der Teilnehmer versteht Aussagen zu persönlich relevanten Themen sowie Gundaussagen in einfachen Mitteilungen.Ein paar Sprachen fand ich aber ganz besonders interessant: An den Stationen der Sprachen Russisch, Arabisch, Chinesisch und Japanisch konnte ich gar nichts lesen.Diese Sprachen benutzen nämlich im Gegensatz zu den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch und einigen anderen nicht das lateinische Alphabet, sondern Schriftzeichen, die ganz anders aussehen.

Published

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *