Ist funflirt kostenlos

Diese Information ist aber gut versteckt in einem Unterpunkt der AGB’s, vordergründig wird mit dem günstigen Probeabo gelockt.

Rechtlich ist eine solche Methode nicht mehr zulässig, da der Betreiber mögliche Kosten so ausweisen muss, dass Verbraucher sie sofort erfassen können.

schrieb uns am 4.5.17: Sehr geehrte Damen und Herren, seit kurzem treten massiv Anbieter...

mehr lesen → "Es gibt außerdem mehrere @Adressen, die zu Phishing bzw. schrieb uns am 8.5.17: Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe von einem...

Ist funflirt kostenlos

Auf den ersten Blick wirkt die Seite zwar übersichtlich und seriös, bei einem genauen Blick auf die AGB und den Datenschutz ändert sich dieser Eindruck jedoch schnell.Tausende Verbraucher beschweren sich regelmäßig über die Methoden des Portals, sogar die bekannte Sat1-Reihe „Akte“ hat dem Thema bereits mehrere Beiträge gewidmet.Bei Flirtcafé steckt der Teufel im Detail: Der Nutzer kann ein kostenloses Probeabo in Anspruch nehmen, für lediglich 1,99€.Zunächst wird der Nutzer auch auf diese Seite geleitet und kann sich dort anmelden.Nach der Registrierung landet man jedoch plötzlich bei Flirtcafé.

Ist funflirt kostenlos

Kein Impressum auf der Internetseite, keine Kommunikation zur Bestellung." Christoph R.schrieb uns am : Es wurden die falschen Schuhe geliefert. mehr lesen → "Alle Versuche, den zu kontaktieren und um Auskunft über die Rückzahlung zu bitten, schlugen fehl." Florian D.mehr lesen → "scheint mir eine sehr unseriöse Seite zu sein." Herr Thomas F.schrieb am : Guten Tag, ich wollte auf oben genannter Seite ein Paar Schuhe bestellen. mehr lesen → "Die fast identische URL von zu lässt Vermutung aufkommen ..." Olaf B.Auch die Datenschutzbestimmungen sind unzureichend. Es wird nicht darauf hingewiesen, dass Google Analytics verwendet wird.

  • Kostenlose partnervermittlung Ingolstadt
  • Kostenlose datingseiten Göttingen
  • Casual dating portale Koblenz
  • Bedste datingsider i danmark Solrød
  • Erfahrung singlemama.de

Damit kann der Betreiber jederzeit erkennen, welcher Nutzer wann welches Profil aufgerufen hat.Mit dieser Methode will die Seite wohl ihrem schlechten Ruf entgegenwirken, eine Irreführung von Verbrauchern ist augenscheinlich aber nicht die richtige Lösung. rät den Verbrauchern dringend, diese Mail, angeblich von „Amazon", als Junkmail zu markieren, sofort zu löschen, keinem Link zu folgen, keine Anhänge zu öffnen, und nicht auf diese Mail...mehr lesen → Wohnungsanzeige bei Immonet.de: "Es hat sich herausgestellt, es ist eine Masche, um ans Geld und an die personenbezogenen Daten zu kommen." Frau Joanna S. mehr lesen → "seit kurzem treten massiv Anbieter von Gutschein-Codes auf, die gefälschte solche Codes anbieten" Herr Michael E.schrieb am : Lieber Verbraucherschutz, ich habe am 5. mehr lesen → "Das Impressum sowie Kontaktdaten und Telefonnummern beim sind frei erfunden, so viel konnte ich schon rausbekommen." Herr Fabian T.schrieb am : Hallo, ich bin sicherlich nicht der Einzige...

Published

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *